NEU!           Führung, Seminar,Verkostung  in der Simmerberger Braumanufaktur           NEU!

Logo

Die Braumanufaktur Simmerberg ist eine der ältesten Brauereien im Herzen des Westallgäus. Die Geschichte des Simmerberger Bieres lässt sich bis ins Jahr 1706 zurückverfolgen.
Die Biere der Marke Simmerberg sind wie Land und Leute:
Urig. Ehrlich. Echt.

 

 

Werde Bierapostel !

So gehts:

  • ein paar bierbegeisterte Freunde mitbringen

  • Tisch reservieren und den Bierapostel bestellen

  • Sie bekommen 4 Bio-Bierproben aus der Simmerberger Braumanufaktur

  • dazu gesellen sich noch 4 weitere Bierproben aus Nah und Fern

  • ab dem dritten Bier gibt es für alle eine Allgäuer Spezialität zum Essen

  • zum Abschluss des Abends erhalten alle Teilnehmer*innen drei Fragen

  • Nach bestandener „Prüfung“ bekommen Sie die Bierapostel-Urkunde

 

Wie braue ich selbst mein Bier?

Diese und andere Fragen werden im Bierbrau-Seminar beantwortet. Steigen Sie ein in die Welt der Bier-Brauer!

Programm:

              • Begrüßung und Vorstellung

              • Rohstoffkunde Malz

              • Schroten und Maischen

              • Weißwurst/Brezn oder Mittagessen

              • Abläutern und Bier-Würze kochen

              • Rohstoffkunde Hopfen

              • Hopfengabe

              • Brauereibesichtigung

              • Bierstacheln

              • Bierquiz mit Preisverleihung

              • Teilnehmerurkunde

Schon mal was vom Bierkieser gehört?

Der Bierkieser oder auch Bierbeschauer ist befähigt, das Bier in den Schänken zu besichtigen und zu prüfen, um ein gewissenhaftes, fachverständiges Gutachten über die Güte abgeben zu können. Somit gehört der Bierkieser zu den 1. Lebensmittelkontrolleuren in Deutschland.

Beim Bierkiesen spielt neben dem Geruchs- und Geschmacksinn auch das Auge ein Rolle, um das Ergebnis des Brauprozesses wie Farbe, Schaum und Blasenbildung zu Prüfen. Hopfengabe, Hefe und Gärungsnebenprodukte werden beurteilt, aber auch der „Körper“ des Bieres wird bewertet.